Heidewitzka und Leinen los – der Heimspiel Liner sticht auch 2024 wieder in Fluss!

Erfreuliche Nachrichten für alle Liebhaber*innen idyllischer Bootsfahrten und erlesener Musik: nachdem unsere Bootsfahrt dieses Jahr so wunderbaren Anklang bei Euch gefunden hat, haben wir uns entschlossen, während des „Heimspiel Knyphausen“-Festivals auch 2024 wieder den Heimspiel Liner auslaufen zu lassen. Und damit so viele von euch wie möglich mitfahren können, machen wir machen wir das direkt zwei Mal!

Euch haben auch die feinen Live-Darbietungen vom wunderbaren Sönke Torpus mit seinem Projekt „Low Key Orchestra“ so gut gefallen? Uns auch! Deshalb gibt’s natürlich auch wieder tolle Livekonzerte ob board. Wir sind aktuell noch in den Bookingplanungen aber dürfen schon mal verraten: das wird top!
Mehr News hierzu kommen voraussichtlich im Januar. Tickets gibt’s allerdings schon jetzt (einfach den Button unten rechts klicken).“:

Impressionen „Low Key Orchestra“ + Heimspiel Liner | 2023 (Fotos: Denis Schinner / DESC Photography https://desc-photography.com/)

Sa. 27.07.24

11.00 Uhr und 13.00 Uhr

Einlass: 15 Minuten vor Abfahrt

Sa. 29.7.23

11.00 Uhr und 13.00 Uhr

Einlass: 15 Minuten vor Abfahrt

  • ABLEGER: Eltville | Freygäßchen – Burg Crass | 65343 – Eltville am Rhein
  • GPS-Koordinaten: 50.0247285, 8.1241543
  • STRECKE: Rund um die Mariannenaue
  • DAUER PRO FAHRT: ca. 90 Min.
  • LIVE:Wird noch bekannt gegeben
  • VERKÖSTIGUNG*: Es gibt feinen Wein aus dem Hause Knyphausen, sowie Softdrinks, Wasser und Kaffee
    *nicht im Ticketpreis enthalten